Neues


Sozialer Brennpunkt



►►► Kommentare sind nun wieder möglich. Und "Artikel" ohne Überschrift funktionieren nun hoffentlich auch.

Hallo Internet

Sehr geehrtes Internet,

es ist der helle Wahnsinn: Es ist kein Jahr vergangen und schon wieder belästige ich dich mit einem Blogeintrag. Ich bin hier um dir zu sagen, dass du dich nun auf etwas gefasst machen kannst. Es wird ein wahres Feuerwerk!

In Wahrheit möchte ich nur testen ob hier auch noch alles läuft. Nicht, dass irgendein PHP-Update alles in den Wind geschossen hat. Aber es sieht gut aus.

Happy Bürstday!

Es gibt einen Grund zu feiern! Eigentlich ist es noch ein paar Tage hin, aber bevor ich es vergesse…

Anlässlich des 4-jährigen Jubiläums von punkt-null.de bzw. des eigens dafür programmierten CMS "Fruity Workflow", wird es Zeit für ein Resümee:

Ganze 13(!) Einträge erblickten auf diesem Blog das Licht der Öffentlichkeit. Von denen ich aber ein paar auch wieder auf privat geschaltet habe. Auf diese schiere Flut geistiger Ergüsse folgte natürlich auch eine noch viel größere Flut an Resonanz. So freuten sich sagenhafte 992 Kommentare über ihr neues zu Hause, von denen sogar 4 KEINEN Spam enthielten.

Aber vielleicht habe ich die letzten 4-5 Jahre doch nicht umsonst an diesem CMS herumgebastelt und werde es tatsächlich irgendwann einmal nutzen.

Da bin ich wieder

Nach über zwei Jahren schreibe ich hier tatsächlich mal wieder einen Beitrag. Hat natürlich auch einen Grund. Ich werkel mal wieder an meinem Blog-System/CMS hier.

Mein Blog scheint aber trotz meiner Abwesenheit sehr sehr beliebt gewesen zu sein. Über 1.000 Kommentare! Erfolg auf ganzer Linie. Ich musste sie allerdings alle komplett löschen. Denn jeder einzelne Kommentar enthielt in irgendeiner Form "Viagra" (Zielgruppenorientierung?). Ich hätte nicht gedacht, dass Spambots immer noch mit so offensichtlichen Texten arbeiten, die von jedem noch so billigen Spamfilter erkannt werden.

Game Boy Modding

Es ist lang her, dass ich mir den Game Boy und den Moddingkram bestellt habe. Hintergrundbeleuchtung, die durchsichtigen Knöpfe und die neue Scheibe sind dann auch irgendwann eingetrudelt und das ganze Gebastel habe ich dann auch Anfang Februar hinter mich gebracht.


Jedenfalls wollte ich die Fotos schon vor Ewigkeiten hier präsentieren. Letztlich hat mich der, heute angekommene, Modchip für die PS2 nochmal daran erinnert ;).